E-MOTIVE

E-MOTIVE

Willkommen im VDMA-Forum Elektromobilität, E-MOTIVE. Unser Netzwerk befasst sich interdisziplinär mit den Themen und Fragestellungen rund um die Anwendungs- und Technikseite der Elektromobilität, hierzu werden die Kompetenzfelder Elektro und Automotive interdisziplinär zusammengedacht. E-MOTIVE bündelt die Kompetenz aus über 20 Fachverbänden, Foren und Forschungsvereinigungen des VDMA und stellt für Industrie, Wissenschaft und Politik eine Dialog- und Wissensplattform zum Thema Elektromobilität dar. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Studie - Antrieb im Wandel

Download - Studie Antrieb im Wandel

So erhalten Sie die Studie „Antrieb im Wandel“: Mitglieder des VDMA können die vollständige Studie unter folgendem Link herunterladen: Antrieb im Wandel (Anmeldung erforderlich).

Messen und Events

05.07.2018

E-MOTIVE Expertenforum Elektrische Fahrzeugantriebe – Jetzt anmelden

10. E-MOTIVE Expertenforum Elektrische Fahrzeugantriebe – jetzt international. 12. und 13. September 2018 in Stuttgart.

Artikel anzeigen

19.04.2018

E-MOTIVE auf der Hannover Messe 2018

Halle 23, Stand B19/1
Auf dem Gemeinschaftsstand VDMA Antriebstechnik (Halle 23, Stand B 19) informiert das VDMA Forum Elektromobilität zu aktuellen Forchungsprojekten der der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF). Darüber hinaus können sich die Besucher ...

Artikel anzeigen
E-MOTIVE Expertenforum Elektrische Fahrzeugantriebe ȁ...

19.04.2018

E-MOTIVE auf der Hannover Messe 2018
NEWS

E-MOTIVE Expertenforum Elektrische Fahrzeugantriebe – Jetzt anmelden

10. E-MOTIVE Expertenforum Elektrische Fahrzeugantriebe – jetzt international. 12. und 13. September 2018 in Stuttgart.

Artikel anzeigen

VDMA Batterieproduktion: Roadshow 2018 in China

Nach Vorbild der erfolgreichen Roadshow 2017 in Korea bei Samsung SDI und LG Chem, reist eine Delegation von 27 Maschinen- und Anlagenbauern im Mai 2018 nach China, um ihre Expertise entlang der Prozesskette der Li-Ionen-Batterieproduktion vor Ort zu präsentieren.

Artikel anzeigen

VDMA-Studie: Transformation der Mobilität bietet Maschinen- und Anlagenbau Chancen auf mehr Wertschöpfung

Wichtigste Erkenntnis der Studie ist: Für den Maschinenbau birgt der Transformationsprozess der Mobilität Chancen auf zusätzliche Wertschöpfung“, erklärte VDMA-Präsident Carl Martin Welcker anlässlich der Veröffentlichung von Kernergebnissen der Studie.

Artikel anzeigen
Kontakt

Alexander Raßmann

Projektleitung E-MOTIVE

Tel.: 

(+49 69) 6603-1820


Fax: 

(+49 69) 6603-2820


alexander.rassmann@vdma.org

Bernard Rensinghoff

Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation

Tel.: 

(+49 69) 66 03-18 64


Fax: 

(+49 69) 66 03-28 64


bernard.rensinghoff@vdma.org

Publikationen