Presseinformationen

Wichtigste Erkenntnis der Studie ist: Für den Maschinenbau birgt der Transformationsprozess der Mobilität Chancen auf zusätzliche Wertschöpfung, erklärte VDMA-Präsident Carl Martin Welcker anlässlich der Veröffentlichung von Kernergebnissen der Studie.
10. E-MOTIVE Expertenforum Elektrische Fahrzeugantriebe mit Rekordteilnahme
• Antriebstechnik und Fluidtechnik liefern zentrale Bausteine für Industrie 4.0
• Neue Leitmesse IAMD geht an den Start
• VDMA-Fachverbände auf der Hannover Messe mit umfangreichem Veranstaltungsprogramm

Publikationen

Der Einführung neuer Technologien gehen häufig hohe Entwicklungskosten und kostspielige Anfangsinvestitionen voraus.
So erhalten Sie die Studie „Antrieb im Wandel“: Mitglieder des VDMA können die vollständige Studie unter folgendem Link herunterladen: Antrieb im Wandel (Anmeldung erforderlich).
Bernard Rensinghoff
Bernard Rensinghoff
Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation
(+49 69) 66 03-18 64
(+49 69) 66 03-28 64