Das VDMA-Forum Elektromobilität

FVA/Bosch

Elektromobilität ist keine Zukunftsmusik, sondern bereits heute Realität. Denn elektrische Antriebe finden sich in einer Vielzahl von Anwendungen und sind alltagserprobt. Das VDMA-Forum Elektromobilität, E-MOTIVE, befasst sich mit dieser Vielfalt und den dazugehörigen Themen.

Das VDMA-Forum Elektromobilität, E-MOTIVE, befasst sich interdisziplinär mit den zentralen Themen und Fragestellungen rund um die Anwendungs- und Technikseite der Elektromobilität. Dabei wird Elektromobilität in ihrer gesamten Anwendungsvielfalt betrachtet. Die zentralen Themenfelder rund um die Elektromobilität lauten:

  • Forschung
  • Infrastruktur
  • Mobile Maschinen
  • Produktionstechnologie


Forschung
Das Forum E-MOTIVE befasst sich intensiv mit Forschungsaktivitäten für die Weiterentwicklung der Elektromobilität. Hierzu sind die Forschungsvereinigung Antriebstechnik (FVA) sowie die Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen (FVV) und das Forschungskuratorium Maschinenbau (FKM) zentrale Akteure im Netzwerk des Forums. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht die vorwettbewerbliche Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF). Der Grundgedanke der IGF lautet: Gemeinschaftliche Forschungsinteressen der Industrie konzeptionell zu bündeln und wettbewerbsbefreit durch Spitzeninstitute der Forschung und Wissenschaft bearbeiten zu lassen. Davon profitiert die Unternehmen sowie der Ingenieur- und Technikernachwuchs in Deutschland gleichermaßen.

Infrastruktur
Elektromobilität braucht Infrastruktur. Das Forum E-MOTIVE befasst sich daher mit Technologien, die den Einsatz von Elektromobilität ermöglichen und voranbringen.
Im Fokus stehen Batterie- und Ladetechnologien, hierzu werden im Rahmen der E-MOTIVE Aktivitäten Projekte im Bereich der Forschung oder Standardisierung umgesetzt.

Mobile Maschinen
Mit Elektromobilität ist nicht nur das Auto gemeint. Insbesondere Mobile Maschinen sind bester Beleg dafür, dass elektrische Antriebe im täglichen Einsatz zuverlässig funktionieren und sich bewähren. Mobile Maschinen zeigen, dass Elektromotoren hohe Leistungsdichte, Effizienz und Flexibilität bieten sowie die Möglichkeiten der Energierückgewinnung. Hinzu kommt die in vielen Anwendungsbereichen essentielle Vermeidung von Abgas- und Lärmemissionen. Das Forum E-MOTIVE unterstützt daher den Wissenstransfer von den mobilen Maschinen hin zu anderen Anwendungen der Elektromobilität.

Produktionstechnologie
Elektromobilität kann nur dann erfolgreich in der Anwendung und am Markt sein, wenn Leistung, Kosten und Qualität stimmen. Entscheidend hierfür sind die technischen Komponenten für die Elektromobilität sowie die dazugehörigen Produktionstechnologien. Das VDMA-Forum Elektromobilität, E-MOTIVE, bündelt vor diesem Hintergrund das
Know-how des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus, mit neuen Materialien und Fertigungstechniken für die Elektromobilität umzugehen.